Apfel Nuss Kuchen verkehrt herum

Apfel Nuss Kuchen verkehrt herum

Apfel Nuss Kuchen Upside down heißt er heute und ist ganz trendy. Dabei hat meine Mutter schon einen ganz ähnlichen Apfelkuchen verkehrt herum gebacken. Der auf den Kopf gedrehte Apfel Nuss Kuchen ist deshalb so lecker, weil …

… das Karamell in die Apfelscheiben einzieht und die Nüsse vorher geröstet werden. Für den Kuchen eignen sich säuerliche Äpfel wie Boskop oder Elstar besonders gut.

Rezepte Apfel Nuss Kuchen verkehrt herum für eine Springform 24 cm

Für den Belag:
2 Äpfel, geschält und das Kerngehäuse entfernt
Etwas Zitronensaft
150 g gemischte Nusskerne
120 g Zucker

Für den Teig:
4 BIO Eier
120 g Zucker
100 g Butter, geschmolzen
1 Apfel, geschält und gerieben
150 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz

Ofen auf 180°C vorheizen und Backform von außen mit Alufolie umwickeln. Die zwei Äpfel in Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Nussmischung in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten.

120 g Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen und in die Backform gießen. Die Apfelscheiben und die Nüsse auf dem Karamell verteilen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Butter einrühren. Mehl und Backpulver mit Salz darüber sieben und unterrühren. Den geriebenen Apfel unterrühren.

Teig über die Äpfel gießen und etwa 40 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und stürzen. Warm oder bei Zimmertemperatur mit Sahne oder Ahornsirup oder einfach pur servieren.

Guten Appetit!

 

Apple Nut Upside Down Cake

Caramelized apple slices are the perfect complement to the rich nut cake.

Recipe Apple Nut Upside Down Cake for an 11-inch spring pan

For the topping:
2 apples, peeled and cored
Some lemon juice
150 g mixed nuts
120 g sugar

For the batter:

4 organic eggs
120 g sugar
100 g butter, melted
1 apple, peeled and grated
150 g flour
2 tsp baking powder
1 pinch salt

Preheat the oven to 180°C and wrap the baking pan with aluminum foil from the outside. Cut the two apples in rings and sprinkle with lemon juice. Roast nut mixture in a dry skillet.

Melt sugar at middle heat and pour into the baking pan. Divide apple rings and nuts on the caramel. Whisk together eggs and sugar until light and fluffy. Stir in melted butter. Sieve over flour, salt and baking powder. Add grated apple and mix until just combined.

Pour batter evenly over the apples and nuts. Bake for 40 minutes on the middle rack of the oven. Remove cake from the oven and cool for 10 minutes. Run a knife around the edge of pan and invert cake onto a plate. Serve warm or at room temperature with maple syrup and whipped cream or pure.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>