Eiersalat Veronika

Eiersalat

Ich habe diesen schnellen, einfachen und super leckeren Eiersalat Veronika getauft, denn von Veronika habe ich dieses Rezept. Der Eiersalat eignet sich hervorragend zu einem herzhaften Abendessen auf Brot aber auch als Beilage zu …

… Pellkartoffeln. Auf einem rustikalen Buffet oder zum Brunch wird ein Eiersalat die Vegetarier und Nostalgiker erfreuen. Eiersalat ist so retro und doch nie aus der Mode, dazu essen ihn die meisten einfach zu gerne. Bei der Mayonnaise rate ich dazu, die Teuerste zu kaufen. Selbstgemachte Mayonnaise ist natürlich die Beste. Dann sollte der Salat allerdings am gleichen Tag gegessen werden. Ich find’s klasse, wenn am nächsten Abend noch etwas davon übrig ist und deshalb setze ich auf das Fertigprodukt.

Rezept Eiersalat Veronika für 4 Personen

4 Eier
4 EL gute Mayonnaise
Ein großer Schuss Kaffeesahne
2 TL mittelscharfen Senf
1 kleine Zwiebel
Pfeffer/Salz
Schnittlauch oder Kresse

Die Eier hart kochen und hacken. Die Mayonnaise in einer Schüssel mit etwas Kaffeesahne und dem Senf anrühren. Zwiebel sehr klein schneiden und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Eier unterheben. Mit frischen Schnittlauchröllchen oder Kresse servieren.

Guten Appetit!

 

2 Kommentare zu “Eiersalat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>