Goji Beeren Küchlein

Goji Beeren Küchlein

Goji Beeren oder Chinesische Bocksbeeren werden geradezu magische Kräfte zugesprochen. Auf jeden Fall enthalten sie wertvolle Vitalstoffe. Die getrockneten Beeren schmecken im Müsli oder wie hier auch im Kuchen …

… köstlich. Wer keine Gojibeeren bekommt, ersetzt sie einfach durch Cranberries oder Rosinen.

Rezept Goji Beeren Küchlein für 2 kleine Kastenformen a 16 cm

100 g Weizenmehl
30 g Haferflocken
1 TL Backpulver
1 BIO Ei
80 g brauner Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
80 g Butter, zimmerwarm
150 g saure Sahne
100 g getrocknete Gojibeeren

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Haferflocken, ein Prise Salz und Backpulver mischen. In der Schüssel der Küchenmaschine das Ei schaumig schlagen. Nach und nach Butter, Zucker und Vanillezucker dazugeben. Die Mehlmischung unterrühren. Zum Schluss die Gojibeeren unterheben.

Den Teig in die Formen geben und glattstreichen. Auf der mittleren Schien 25 bis 30 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Küchlein lassen sich auch gut einfrieren.

Guten Appetit!

 

Goji berries Cake

These bright red berries are also called ‚wolfberries‘ and they are packed with vitamin C and antioxidants. You can replace them with cranberries or raisins.

Recipe Goji berries cake for two small 6-inch square pans

3.5 oz. wheat flour
3 tbsp oatmeal
1 tsp baking soda
1 organic egg
2.8 oz. brown sugar
1 tsp vanilla essence
Pinch salt
2.8 oz. butter, room temperature
5.3 oz. sour cream
3.5 oz. dried Goji berries

Preheat the oven to 356°F. Combine flour, oatmeal, pinch of salt and baking soda. In the bowl of the kitchen machine whisk the egg. Add butter, sugar and vanilla essence. Stir in the flour mixture and Goji berries. Pour the batter in a prepared tin. Bake for 25 – 30 minutes in the center of the oven. Remove and let cool on a wire rack.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>