Ofen Kabeljau auf Gemüse

Kabeljau auf Gemüse

Ofenfisch ist so lecker und ganz einfach in der Zubereitung, egal ob in der Auflaufform oder auf dem Blech gebacken. Für dieses leckere Ofengericht eignet sich jedes weiße Fischfilet wie Steinbeißer, Seeteufel, Seelachs oder …

… Kabeljau. Da die Fischreserven nicht unerschöpflich sind, sollte nur Fisch aus nachhaltiger Fischerei auf den Tisch kommen.

Rezept Ofenfisch Kabeljau auf Gemüse für 2 Personen

300 g Möhren, in Scheiben geschnitten
300 g festkochende Kartoffeln, in Scheiben geschnitten
2 Stangen Staudensellerie, in Scheiben geschnitten
1 BIO Zitrone
1 Bund Dill
2 EL Rapsöl
100 ml Weißwein
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
2 Fischfilets (z.B. Kabeljaufilets von Follow Fish)
Butter

Die Zitrone waschen und halbieren. Eine Hälfte in Scheiben schneiden und die andere Hälfte auspressen. Einige Zweige Dill für die Garnitur beiseite stellen und den Rest fein hacken. Backofen auf 200°C vorheizen und eine ofenfeste Form einfetten.

Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zitronenscheiben darin andünsten, herausnehmen und beiseite stellen. Möhren, Kartoffeln und Sellerie in das Fett geben und unter Rühren anbraten. Mit Wein ablöschen und zugedeckt 15 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in die Auflaufform geben und die Fischfilets darauf setzen. Butterflöckchen auf den Fisch geben und im Ofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Fischplatte aus dem Ofen holen und mit den Zitronen und Dill garnieren. Sofort servieren.

Guten Appetit!

 

Oven-baked codfish

This oven-baked cod with vegetables is quick and light. It can be made with any type of white fish fillet such as cod, monkfish or Alaska pollock.

Recipe oven-baked codfish, serves 2

10 oz. carrots, sliced
10 oz. waxy potatoes, sliced
2 stalks celery, sliced
1 organic lemon
1 bunch dill
2 tbsp vegetable oil
½ cup white wine
Salt
Black pepper, freshly ground
2 pieces of cod fillet from sustainable fishing
butter

Wash the lemon and halve. Cut one half in slices and squeeze the other one. Reserve some springs of dill for garnish. Finely chop the rest of the dill. Preheat the oven to 392°F/200°C and grease an ovenproof dish.

Heat the oil in a large saucepan and sauté the lemon slices. Remove and set aside. Add carrots, potatoes and celery and fry on medium heat. Stir constantly. Add white wine and simmer covered for about 15 minutes. Season with salt and pepper.

Rinse the fish thoroughly and pat dry with paper towels. Sprinkle with lemon juice and season with salt and pepper. Spoon the vegetables into the ovenproof dish. Place the fish fillets on top. Set butter flakes onto the fish and bake for 15 minutes on the middle rack of the oven. Remove and garnish with lemon and dill. Serve immediately.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>