Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

Kaiserschmarrn

Kein Winterurlaub ohne Kaiserschmarrn. Aber warum so lange warten. Die leckere österreichische Süßspeise schmeckt auch hier. Im Unterschied zum normalen Pfannkuchen oder Eierkuchen, wie er in Berlin heißt, wird …

… das Eiweiß vorher steif geschlagen und der Schmarrn später in der Pfanne zerrupft. Klassischerweise wird Kaiserschmarrn mit Zwetschenröstern serviert. Ich hatte von Kerstin in Rum eingelegte Pflaumen bekommen und die harmonierten geradezu perfekt mit dem Schmarrn. Aber auch Pflaumenmus, Apfelmus oder Apfelkompott schmecken dazu.

Rezept Kaiserschmarrn für 4 Personen

4 Eigelb
4 Eiweiß
3 EL Zucker
1 Prise Salz
2 EL Vanillezucker
2 TL Rum oder 2 Tropfen Rum Aroma
375 ml Milch
125 g Mehl
50 g Butter, geschmolzen
Butter zum Braten

Puderzucker
Pflaumenkompott oder Apfelmus

Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen. Eigelb mit Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig schlagen. Rum dazugeben. Nach und nach Milch und Mehl einrühren. Dann die geschmolzene Butter dazugeben.

Zum Schluss den Eischnee unterheben. Teig kurz quellen lassen. Butter in zwei Pfannen erhitzen. Teig darin von beiden Seiten backen. Mit zwei Gabeln zerrupfen. Auf Tellern anrichten und dick mit Puderzucker bestreuen. Mit Pflaumenkompott oder Apfelmus servieren.

Guten Appetit!

 

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn is one of the most famous Austrian dishes. It can be served as a dessert or as a sweet main course. It is really easy to make and sooo delicious.

Recipe Kaiserschmarrn, serves 4

4 egg yolks
4 egg whites
5 tbsp sugar (if using vanilla extract – if not 3 tbsp sugar + 2 tbsp vanilla sugar)
1 pinch of salt
Vanilla extract
2 tsp rum (or 2 drops rum flavoring)
12.5 fl. oz. milk
4.4 oz. flour
1.7 oz. butter, melted
Butter for the pan

Icing sugar
Baked plums or apple sauce

Beat the egg whites in a clean bowl until stiff. Set aside. Beat the egg yolks with sugar and a pinch of salt in a separate bowl until smooth. Add the rum. Then add flour and milk in portions until just moistened. Now add the melted butter. Fold in the egg whites.

Let the batter rest for a moment. Melt the butter in two large frying pans over medium heat. Pour the batter into the pans and cook until golden brown. Flip and cook until set on the other side, about 1 minute. Tear the Kaiserschmarrn into pieces using two forks and continue cooking until golden brown. Arrange on plates, sprinkle with icing sugar to garnish and serve with baked plums or apple sauce.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>