Hemingway Kartoffelsalat

Kartoffelsalat Hemingway

Dieses Rezept stammt aus dem Ernest Hemingway Kochbuch. Dieser zitronig frische Kartoffelsalat heißt dort Pommes à la Lippe. Hemingway war ein ausgesprochener Feinschmecker und in dem Buch sind viele ausgefallene und doch …

… einfache Rezepte aus aller Welt gesammelt, die in seinen vielen Romanen, Kurzerzählungen und Briefen Erwähnung fanden. Diesen Kartoffelsalat finde ich so lecker, dass er in mein Standardrepertoire überging. Er schmeckt als Beilage zu gegrilltem Fleisch und Fisch aber auch als Hauptgericht und ist eine Augenweide auf dem Buffet. Es ist übrigens auch ein ideales Campingessen für eine Flamme, denn die Eier können vorher gekocht werden und die Kartoffeln garen später auf der gleichen Feuerstelle.

Rezept Kartoffelsalat à la Hemingway für 4 Personen

800 g festkochende junge Kartoffeln
Salz
1 weiße Zwiebel
2 BIO Eier
3 EL Zitronensaft
8 EL gutes Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Kartoffeln waschen, bürsten und in wenig Salzwasser in der Schale in 20-30 Minuten bissfest kochen. Inzwischen die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Eier hart kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Zitronensaft und Olivenöl mit einer Gabel verrühren, bis die Masse cremig wird, salzen.

Kartoffeln abgießen, etwas ausdampfen lassen und schälen. Der Länge nach vierteln und noch warm mit dem Zitronen-Öldressing und der Zwiebel mischen. Lauwarm abkühlen lassen, eventuell noch mit etwas Meersalz abschmecken und auf eine Platte geben. Eier pellen, grob hacken und auf dem Salat anrichten. Mit Pfeffer bestreuen und am besten lauwarm genießen.

Guten Appetit!

 

Potato salad with olive oil and lemon

I found this recipe in an Ernest Hemingway cookbook full of fantastic recipes. I love this potato salad because of its freshness. It’s perfect for a barbeque buffet or as main course.

Recipe potato salad with olive oil and lemon for 4

800 g (28 oz.) white new potatoes
Salt
1 white onion
2 farm fresh eggs
3 tablespoons lemon juice
8 tablespoons olive oil
Sea salt
Freshly ground black pepper

Wash and scrub the potatoes and place them in a large pot filled with generously salted water. Bring to a boil over high heat. Reduce the heat to medium and simmer until firm to the bite. Meantime, peel the onion and chop very fine. Boil the eggs for about 10 minutes, and let cool completely. Whisk together lemon juice and olive oil until smooth and season with salt.

When the potatoes are ready, drain them and let rest until cool enough to handle but still warm. Peel the potatoes and cut into quarters. Mix the warm potatoes with the dressing and the chopped onion. Taste and season with sea salt and pepper as needed. Give onto a platter. Peel the eggs, chop them roughly and spoon over the salad. Sprinkle over pepper and serve at room temperature.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>