Mandel Cake Pops im Fußball Look

Mandel Cake Pops

Endlich ist es soweit. Die Fußball WM in Brasilien beginnt für mich mit den Achtelfinalspielen erst richtig. Die Mandel Cake Pops kommen deshalb heute im Fußball Look daher. Nicht nur zu WM-Spielen, auch für Kindergeburtstage sind diese …

… Cake Pops der Hit. Die Snack Küchlein sind schnell gemacht,  wenn man eine flexible Form für Cake Pops besitzt. Die Fußball Deko erfordert allerdings ein bisschen Geduld. Die bunte Spirale geht dafür schnell. Die schwarzen Teile des Balles habe ich aus Lakritzschnecken herausgeschnitten und mit einer Rouladennadel fixiert.

Rezept Mandel Cake Pops im Fußball Look für 16 Stück

30 g Butter
1 Ei (M)
50 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
50 g gemahlene Mandeln
50 g Mehl
¼ TL Backpulver
150 g weiße Kuvertüre
4 Lakritzschnecken
Cake Pop Stiele
Silikonform für 15 Cake Pops

Backofen auf 180° vorheizen. Die Butter zerlassen. Das Ei mit Zucker, Vanillezucker und Salz in der Küchenmaschine fluffig schlagen. Die Mandeln mit Mehl und Backpulver mischen und einrühren. Die flüssige Butter dazugeben und gut unterrühren. Den Teig in die Mulden des unteren Teils der Silikonform füllen und den Deckel aufsetzen. Im Ofen auf der mittleren Einschubleiste etwa  20 Min. backen.

Die Form herausnehmen und 5 Min. abkühlen lassen. Dann den Deckel abnehmen und die Cake-Pops etwas aus den Mulden lösen. Die Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Cake-Pop-Stiele 2 cm tief eintauchen, in die Cake-Pops stecken und diese 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Inzwischen aus den Lakritzschnecken kleine Fünfecke schneiden. Die Mandel Cake-Pops einzeln in die geschmolzene Kuvertüre tauchen und den Überschuss durch Drehen der Stiele abtropfen lassen. Die Lakritzstücke in die Kuvertüre drücken und trocknen lassen.

Guten Appetit!

Weitere Cake Pops Rezepte

Kokoslikör Cake Pops  |  Rumkugel Cake Pops  |  Cake Pops Valentin  |  Haselnuss Cake Pops  |  Konfetti Cake Pops  |  Mandel Cake Pops  |  After Eight Cake Pops  |  Limetten Kokos Cake Pops  |

 

Almond Cake Pops

These delicious almond cake pops are perfect for long Soccer World Cup nights. They can be made in advance so you don’t miss one single minute of the game.

Recipe almond cake pops for 15 cake balls

30 g (1 oz.) butter + more for the cake pop mold
1 egg
50 g (1.75 oz.) sugar
1 teaspoon vanilla essence
1 pinch of salt
50 g (1.75 oz.) grated white almonds
50 g (1.75 oz.) flour
¼ teaspoon of baking powder
150 g (5.3 oz.) white chocolate
Licorice or similar sweets for decoration
Lollipop sticks
Flexible cake pop mold

Preheat the oven to180°C/355°F. Melt butter and set aside. Grease a silicone cake pop mold with some melted butter. Whisk together the egg, sugar, vanilla essence and salt. Beat in the kitchen machine until fluffy. Combine almonds, flour and baking powder and sift over the egg mixture. Add melted butter and stir again. Place pastry into the bottom half of pop pan and snap on the top. Bake on the middle rack of the oven for about 18 minutes.

Take out of the oven and let cool in the mold for about 5 minutes. Then open and loosen the cake balls. Chop the chocolate and melt over simmering water. Dip the lollipop sticks into the chocolate about one inch. Push the chocolate-covered end of the stick into the middle of the cake ball immediately. Chill in fridge for at least 30 minutes.

Meanwhile cut tiny hexagonal shapes with a knife out of licorice or similar sweets. Melt the chocolate again and Dip your cake pops straight down into the chocolate until they are submerged and the melted chocolate touches the sticks. Hold them sideways over a bowl and rotate them slowly as they drip. Affix the licorice pieces to the cake pops.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>