Rindersteak mit Pommes frites

Rindersteak mit Pommes frites

Für das Nachkochen dieses Hello Fresh Rezepts lohnt es sich, sehr gutes Rindfleisch zu kaufen. Mit den besten Zutaten gelingt dir ein klassisches Steakhaus Gericht mit selbstgemachten Pommes und würziger Pfeffersauce. Zum Rindersteak …

… mit Pommes frites passt ein grüner Salat.

Rezept Pfeffersteak mit Pommes frites, 2 Personen

500 g Kartoffeln, gewaschen und in 1-2 cm breite Streifen geschnitten
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
2 Rinderhüftsteaks, gewaschen und mit Küchenpapier trockengetupft
100 ml Rinderbrühe
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 TL frischer Thymian, frisch gehackt
Bunte Pfefferkörner, frisch im Mörser zerstoßen
50 ml Sahne
Alufolie

Backofen auf 200°C vorheizen. Pflanzenöl in ein Backblech geben und im Ofen 2 Minuten erhitzen. Kartoffeln vorsichtig in dem heißen Öl wenden, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 30 Minuten im Ofen garen. Zwischendurch 2 Mal wenden.

In einer großen beschichteten Pfanne Olivenöl stark erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 2 bis 3 Minuten (medium) braten. In Alufolie wickeln und ruhen lassen. In der gleichen Pfanne für die Pfeffersauce die Butter erhitzen. Schalotte glasig dünsten und Knoblauch, Thymian und Pfeffer dazugeben.

Mit Rinderbrühe ablöschen und etwas einkochen lassen. Hitze reduzieren und Sahne einrühren. Bei geringer Hitze sämig einkochen lassen. Steaks mit Pfeffersauce übergießen und mit Pommes frites auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Guten Appetit!

 

Sirloin steak with homemade fries

Sirloin Steak with peppercorn sauce and homemade fries is perfect for Sunday roast or a dinner for two. Take the best quality of meat you can get and you will master the classic steak and homemade fries with peppercorn sauce. It goes well with a fresh salad.

Recipe sirloin steak with pepper sauce and homemade fries, serves 2

17.5 oz. potatoes, washed, dried and cut in half inch stripes
2 tbsp vegetable oil
Salt
Black pepper, freshly ground
2 sirloin steaks, washed and dried with a kitchen towel
3.5 fl. oz. beef stock
1 tbsp olive oil
1 tbsp butter
1 scallion, finely chopped
1 garlic clove, finely chopped
2 tsp fresh thyme, freshly chopped
Peppercorn mix (black, pink and white), freshly mortared
1.7 fl. oz. unsweetened cream
Aluminum foil

Preheat the oven to 392°F. Put vegetable oil into a large baking sheet and heat 2 minutes in the center of the oven. Add potatoes and turn and roll them around. Season with salt and pepper and roast for 30 minutes. In the meantime turn them twice.

Heat olive oil a large nonstick frying pan over high heat. Add the steaks and cook for 2-3 minutes on each side for medium. Wrap steaks in aluminum foil and set aside while making the sauce in the same pan. Heat the butter in the pan. Add the scallion and cook until translucent. Add garlic, thyme, peppercorn mix and beef stock.

Allow to bubble until reduced a bit. Reduce heat to medium and whisk in the cream. Simmer for 2-3 minutes until the sauce is slightly thickened and glossy. Arrange steaks on plates, spoon over the sauce and serve immediately with the crispy fries.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>