Rosmarin Kartoffelsalat

Rosmarin Kartoffelsalat

Dieses Rezept verbindet zwei Lieblingsgerichte. Zum einen Rosmarinkartoffeln und zum anderen einen klassischen Kartoffelsalat mit Mayonnaise. Damit er ein wenig leichter wird, mische ich die Mayonnaise mit …

… Joghurt. Selbstverständlich könnt ihr die Mayonnaise weglassen und nur Joghurt verwenden, dann am besten griechischen oder einen anderen fetten Joghurt. Bei den Kräutern könnt ihr mit dem experimentieren, was der Garten hergibt. Ich habe heute Estragon, Petersilie, Schnittlauch, Thymian und Basilikum verwendet.

Rezept Rosmarin Kartoffelsalat für 4 Personen

750 g neue festkochende Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
4 Zweige Rosmarin
2 EL Olivenöl
100 g Mayonnaise
100 g Joghurt natur
Gemischte Kräuter (Thymian, Schnittlauch, Basilikum, Estragon)
Meersalz
Gestoßener Pfeffer

Ofen auf 220°C vorheizen und die Fettpfanne oder das Backblech mit Backpapier auslegen. Knoblauch hacken. Die Kartoffeln waschen, bürsten und mit der Schale vierteln oder achteln. In einer großen Schüssel die Kartoffeln mit dem Rosmarin, Knoblauch und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.

Ca. 40 Minuten in der Mitte des Ofens backen. Dabei ab und zu die Kartoffeln wenden. Inzwischen die Mayonnaise mit dem Joghurt mischen und gut mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen. Dann in eine große Schüssel geben und mit der Joghurtsauce mischen. Abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

 

Baked Potato Salad

This is an easy to make flavorful alternative to the typical potato salad. It’s made with roasted rosemary potatoes and garlic.

Recipe baked potato salad with rosemary potatoes serves 4

750 g (26 oz.) white new potatoes
2 cloves garlic
4 sprigs rosemary (leaves picked)
2 tablespoons olive oil
100 g mayonnaise
100 g yoghurt
Mixed herbs (thyme, chives, basil, French tarragon), chopped
Sea salt
Freshly ground black pepper

Preheat the oven to 220ºC/425ºF and line a baking sheet with parchment paper. Chop the garlic. Wash and scrub the potatoes. Cut into quarters or eights and mix in a large bowl with rosemary, garlic and olive oil. Season with salt and pepper and divide on the prepared baking sheet.

Bake in the middle of the oven for about 40 minutes. Stir gently from time to time. Meantime mix mayonnaise and yoghurt, stir in salt, pepper and herbs. When the potatoes are ready, take out of the oven and cool. Give into a large bowl, mix with yoghurt sauce. Taste and season with salt and pepper as needed. Serve at room temperature.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>