Mango Schoko Torte

Schoko Mango Torte

Diese wunderschöne Torte sieht aufwändig aus, ist aber ganz einfach. Nur für die Bienchen braucht man etwas Geschick. Wem die Bienchen zu fummelig sind, der macht sie einfach größer und deklariert sie als Hummeln. Wer sich das Backen …

… des Bodens sparen möchte, kann einen fertigen dunklen Wiener Boden kaufen. Diesen gibt es dreigeteilt in jedem gutsortieren Supermarkt. Wer hat, kann gleich in einer viereckigen Springform backen. Ich habe einfach die runden Ränder der Torte begradigt. Natürlich ist die Torte in klassischer runder Form genauso schön und lecker.

Rezept Schoko Mango Torte mit Marzipan Bienen für eine Springform 18 cm

Für den Teig:
3 kleine Eier
1 Prise Salz
50 g Zucker
40 g Speisestärke
40 g Mehl
1 EL Kakaopulver

Für die Füllung:
1 Mango
1 Beutel Gelatine fix
1 EL Zitronensaft
200 g Frischkäse
75 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
200 g Sahne
Minzblättchen

Für die Bienen:
50 g Marzipanrohmasse
25 g Puderzucker
Gelbe Lebensmittelfarbe
25 g dunkle Kuvertüre
Mandelblättchen als Flügel

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und auf einem Teller abkühlen lassen. Für die Bienen 100 g Marzipanrohmasse mit gelber BIO-Lebensmittelfarbe und Puderzucker verkneten und kleine Bienenkörper daraus formen. 50 g dunkle Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. Aus Backpapier kleine Vierecke ausschneiden und zu einer Tüte drehen. Eine ganz feine Spitze abschneiden und die flüssige Kuvertüre einfüllen. Die Bienenkörper mit der Kuvertüre überziehen, so dass Querstreifen entstehen. Die Mandelblättchen als Flügel ins Marzipan stecken und die Bienen gekühlt beiseite stellen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Springform nur am Boden fetten. Die Speisestärke mit Mehl  und Kakaopulver zusammen durch ein Sieb geben. Für den Teig die Eier trennen und die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker und 2 EL warmem Wasser cremig schlagen. Den Eischnee darauf setzen und die Mehlmischung dazugeben. Locker unterheben. Den Teig sofort in die vorbereitete Form geben und auf der mittleren Schiene im Backofen etwa 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen. Wenn der Kuchen komplett ausgekühlt ist, mit einem scharfen Sägemesser in drei Böden schneiden.

Die Mango schälen, einige Streifen länglich abschälen und beiseite stellen. Das Fleisch der Mango vom Stein schneiden und eine Hälfte fein würfeln, die andere Hälfte pürieren. Beides aufkochen lassen. Etwas abkühlen und mit einem halben Beutel Sofort Gelatine und Zitronensaft verrühren. Frischkäse mit Puderzucker und Vanillezucker vermischen und das Mango Püree einrühren. Sahne steif schlagen und die übrige Sofortgelatine untermischen. Die Sahne unter die Mango-Frischkäsemischung geben.

Einen Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und ein Drittel der Füllung darauf verteilen, den nächsten Boden auflegen und ebenfalls bestreichen. Den dritten Boden aufsetzen und die restliche Füllung darauf verstreichen. Die Mangostreifen dekorativ auf der Torte verteilen und mit Marzipanbienen und Minzblättchen verzieren.

Guten Appetit!

 

Mango Chocolate Layer Cake with marzipan bees

These buzzing bees are made of marzipan. You can serve them to any meal that has a hint of honey.

Recipe mango chocolate layer cake for a 7- inch spring pan

For the bees:
50 g (1.8 oz.) marzipan paste
25 g (0.9 oz.) icing sugar
Yellow food coloring
25 g (0.9 oz.) semi-sweet chocolate, coarsely chopped
Sliced white almonds

For the cake:
3 eggs
1 pinch of salt
50 g (1.8 oz.) sugar
40 g (1.4 oz.) starch flour
40 g (1.4 oz.) tablespoons flour
1 tablespoon cocoa powder

For the filling:
1 ripe mango
1 package of instant gelatin (use according to package instructions)
1 tablespoon lemon juice
200 g (7 oz.) cream cheese
75 g (2,6 oz.) icing sugar
½ teaspoon vanilla essence
200 ml (6.7 fl.oz.) unsweetened cream
Mint leaves

Toast the almond in an ungreased pan over medium heat and set to one side. Use latex gloves and knead marzipan, icing sugar and yellow food coloring to incorporate. Roll into a rope. Cut into small slices and shape the bees. For the wings, press one sliced almond into each side of bee. Melt chocolate over simmering water and fill a small decorating bag with a very small nozzle. Decorate the bees by drawing chocolate stripes onto the bees.

Preheat the oven to 200°C/390°F. Butter only the bottom of the cake pan. Sift together flour, starch and cocoa powder. Separate the eggs and beat the white eggs by adding a pinch of salt until stiff. In another bowl beat yolks, sugar and 2 tablespoons of warm water until creamy. Set the beaten egg white and the flour mixture on top and stir in carefully. Spoon the pastry into the prepared bake pan and bake on the middle rack for about 25 minutes. Transfer pan to a wire rack to cool completely. Then split the pastry into three by using a serrated knife.

Peel the mango and cut off some slices for decorating the cake, set aside. Cut the flesh off the stone. Purée one half of the mango flesh and dice the other one. Combine the mango purée and the mango dices in a pot and bring to the boil for a moment. Cool and mix with ½ a package of instant gelatin and lemon juice. Whisk together cream cheese, icing sugar and vanilla essence and stir in the mango mixture. Beat the cream and add the rest of instant gelatin and stir. Mix together cream and mango cheese.

Place bottom layer of the cake on a cake stand and top with a third of the filling leaving a 1-inch border. Place the second cake layer on top, spread with another third of the mango filling. Repeat with the final cake layer. Cover cream with mango stripes and decorate with mint leaves and marzipan bees.

Enjoy!

 

Ein Kommentar zu “Schoko Mango Torte
  1. Maxi

    ..und wie wir das genossen haben! Da wir in den Genuss kamen diese schöne Torte probieren zu dürfen, kann ich euch persönlich mitteilen wie äußerst lecker, locker, luftig uns diese geschmeckt hat. Sie sieht auch so bezaubernd aus :-) allerliebst! Ganz herzlichen Dank dafür. Herzliche Grüße Maxi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>