Türkischer Möhrensalat

Türkischer Möhrensalat

Über Ostern wurden eine Menge Möhren verarbeitet. Wenn Möhren übrigbleiben, schneide ich sie in Scheiben und friere sie ein oder mache daraus Möhrensalat. Entweder ganz klassisch mit Rosinen, Apfelstückchen und Zitrone oder auf türkische …

… Art. Dazu werden die Möhren kurz in Öl angebraten und dann mit Joghurt vermischt – so einfach, so lecker. Dieser Türkische Möhrensalat passt wunderbar zu gegrilltem Fleisch oder auf ein Bruchbuffet.

Rezept Türkischer Möhrensalat mit Joghurt für 4 Personen

4 große Möhren
4 EL Olivenöl
4 EL griechischer Joghurt oder anderer fetter Joghurt
1 Knoblauchzehe
Salz/Pfeffer

Die Möhren raspeln. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Die Möhrenraspeln ca. 4 Minuten in Olivenöl anbraten und abkühlen lassen. Den Joghurt mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und mit den abgekühlten Möhren mischen.

Guten Appetit!

 

Turkish Carrot Salad

For this Turkish carrot salad with yoghurt grated carrots are roasted and mixed with fresh yoghurt – very simple, very tasty. Don’t use low-fat yoghurt for a thick consistency.

Recipe Turkish carrot salad with yoghurt, serves 4

4 large carrots
2 tablespoons olive oil
4 tablespoons plain Greek yoghurt
1 garlic clove
Salt
Pepper

Grate the carrots coarsely and mince the garlic finely. Heat the oil in a skillet and add the carrots. Fry and stir until carrots are tender and wilted. Place carrots in a bowl and cool. Mix with yoghurt, garlic and season with salt and pepper. Garnish with mint or cilantro.

Enjoy!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>